Was ist ein Modell?

Elektronen sind für uns unsichtbar. Wenn sich viele Elektronen gemeinsam in eine Richtung bewegen, nennen wir das Strom. Wie können wir uns das vorstellen?

Oft fällt es Menschen leichter, sich etwas vorzustellen, wenn sie ein Bild sehen. Zum Beispiel ein Bild vom Stromkreis, in dem die Elektronen eingezeichnet sind. So etwas ist ein Modell. Es hilft uns, etwas besser zu verstehen, was wir nicht sehen können. Es erklärt uns etwas.

Ein Modell muss kein Bild sein. Wenn du ein kleines Haus aus Pappe baust, mit dem du zeigst, wie dein Haus später aussehen soll, ist das auch ein Modell.
geändert: Donnerstag, 19. Januar 2012, 14:22